fbpx
Katalog Gestaltung

Wie gestalte ich einen erfolgreichen Katalog?

Ein Katalog ist Ihr „Schaufenster“ analog eines Kaufhauses. Das heißt für Sie, da Ihre Kunden ihre Ware nicht einfach so in die Hand nehmen oder anprobieren können, besondere Herausforderung an die Darstellung im Katalog. Wenn Sie ein gutes Controlling haben, wissen Sie genau, welche Seiten umsatzstark sind und wo Sie nacharbeiten müssen. Dazu habe ich 3 Punkte, die Sie beachten sollten.

  1. Stellen Sie Ihren Katalog in Frage
    D.h. den perfekten Katalog wird es nie geben. Überprüfen Sie alle Schlüssel-Elemente auf Gestaltungs- und Text-Regeln. Klopfen Sie auch bestehende Dogmen und Gesetzmäßigkeiten von Zeit zu Zeit ab.

  2. Seien Sie anderes, als Andere
    Überprüfen Sie Größe und Gewicht, lassen Sie Ihren Katalog anderes aussehen als andere. Nutzen Sie immer die persönliche Ansprache. Passen Sie ihn in der Gestaltung und Tonalität immer auf Ihre Zielgruppe an. Überprüfen Sie regelmäßig Ihr Sortiment. Bieten Sie immer mehr Nutzen, als Ihr Kunde erwartet.

  3. Seien Sie origineller, pfiffiger und engagierter als andere
    Haben Sie einen unverwechselbaren USP gegenüber Ihren Mitbewerbern? Das könnte sein: Der Mini-Katalog, ein besonderes Angebot, ein Wende-Katalog, ein „Gatefolder“ (ausschlagbare Seiten), gute Register für Einfaches finden oder ein Highlight-Angebot.

Kataloge haben einen sehr großen Vorteil gegenüber online-Shops. Sie laden zum Stöbern und durchblättern ein. Zusätzlich haben sie eine lange Verweildauer beim Kunden, denken Sie daher daran, immer mehr als zwei Bestell-Karten in Ihren Katalog zu integrieren.

Ihr
Klaus Guckler

Über SV-Blog

Aktuelle Beiträge

Kategorien

Archiv

Folgen Sie uns

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Dienstleistungen

Scroll to Top