fbpx
Mailing Planung

Wann sollten wir unsere Business-Kunden per Mailing zu unserer Veranstaltung einladen?

Die Art Ihrer Veranstaltung, deren Dauer und die anzusprechende Zielgruppe bestimmen den Einladungs-Zeitpunkt. Als Grundregel gilt: Für eine Veranstaltung von 1-2 Tagen sind 6 Wochen vor dem Termin nicht zur früh, aber auch noch nicht zu spät. Gemeint ist der Zeitpunkt für das Eintreffen Ihres Mailings bei der Zielgruppe.

Von dieser Grundregel weichen Sie wie folgt ab: Oberes Management, Geschäftsführer und Firmen-Inhaber laden Sie mindestens 8 Wochen vor dem Termin ein. Für die Mitarbeiter ohne leitende Funktion genügen auch noch 4-5 Wochen.
Erklärung: Je höher die Position, desto langfristiger ist der Termin-Kalender ausgebucht.

Für eine 1 x jährlich stattfindende nationale 3-tägige Veranstaltung beginnen Sie spätestens 12 Wochen davor mit der ersten Einladung. Sie können dann etwa 8 Wochen und 4 Wochen vor dem Termin die Nicht-Reagierer wiederholt einladen. Und wenn Sie alle 2 Monate eine Tages-Veranstaltung zum selben Thema anbieten, dann nennen Sie im ersten Einladungs-Mailing im Januar nicht sofort alle Termine des Jahres.

Sie gewinnen sonst für die erste Veranstaltung zu wenig Teilnehmer. Wer nur 2 Termine im ersten Mailing anbietet, erhält mehr Buchungen zum Start-Seminar.

Ihr
Klaus Guckler

Über SV-Blog

Aktuelle Beiträge

Kategorien

Archiv

Folgen Sie uns

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Dienstleistungen

Scroll to Top