fbpx
hervorheben von texten

Wie können wir Vorteile von Produkten hervorheben?

Richtig, die größten Vorteile Ihres Angebotes müssen dem Leser beim ersten Überfliegen des Briefes „ins Auge springen“. Diese kurze, erste Betrachtung einer Briefseite ist das am häufigsten zu beobachtende Verhalten der Empfänger. Also beantworten Sie während dieser kurzen Phase eine der wichtigsten unausgesprochenen Leserfragen: Welche Vorteile bringt mir dieses Angebot?

Eine schnelle und gute Antwort auf diese Frage ist die beste Voraussetzung für das Weiterlesen. Und damit auch für das Reagieren. Das erste Überfliegen dauert etwa 2 sec. pro A4 Seite. Das sind für unsere Augen ca. 10-12 Fixationen (Haltepunkte) von jeweils ca. 2/10 sec. Bei diesem kurzen Überfliegen entsteht der erste entscheidende Eindruck vom Inhalt Ihres Briefes.

Zu diesen ersten 10 Haltepunkten gehören aber schon Ihr Logo, die Empfänger-Adresse,  Datum, Headline, Anrede und Unterschrift. Es bleiben nur 50% der ersten Fixationen frei für die Vorteile Ihres Produktes.

Versuchen Sie deshalb, nur die wichtigsten Wörter aus den wichtigsten Sätzen hervorzuheben. Fett gedruckt zeigt immer noch die beste Wirkung. Aber bitte nicht zu viel! Eine einzige Hervorhebung von max. 1/2  Zeile pro Absatz ist genug.

Wer das nicht mag, greift zu einer sehr eleganten Alternative: Die letzte Zeile eines Absatzes wirkt immer als Haltepunkt, wenn sie extrem kurz ist. Maximal 1/3 der durchschnittlichen Zeilenlänge. Nutzen Sie diese Chance für Angebots-Vorteile. Nicht für Füllwörter oder Floskeln.

Ihr
Klaus Guckler

Über SV-Blog

Aktuelle Beiträge

Kategorien

Archiv

Folgen Sie uns

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Dienstleistungen

Scroll to Top