fbpx
SV-Dialogmethode.de

Eine Frage aus Hamburg: Gib es die digitale Dialogmethode?

Diese Frage ist recht einfach zu beantworten. Die Dialogmethode ist eine Strategie für einen zielgerichteten Dialog. Dabei spielt es keine Rolle ob der Dialog one2one oder one2many stattfindet. Vielmehr geht es dabei um die Ausrichtung und das damit verbundene Ziel,
sprich – die gewünschte Reaktion der Empfänger.

Der Kern der Dialogmethode ist, je schneller die Botschaft verstanden wird, umso größer die Wahrscheinlichkeit der gewünschten Reaktion.

Das kennen Sie bestimmt auch, in einem Gespräch fragen Sie sich: „Was will mir mein Gegenüber jetzt wirklich sagen?“ Oder, Sie stehen vor einem Plakat und fragen sich: „Was soll das?“ Es gibt dafür viele Beispiele im Alltag, d.h., wenn die gesendete Botschaft beim Empfänger nicht verstanden wird bricht der Dialog ab und das gewünschte Ziel kann nicht erreicht werden. Das ist unabhängig vom Dialog-Medium.

Nein, ist also die Antwort. Wenn jemand von der digitalen Dialogmethode spricht, so spricht er über ein Werbemittel und die damit verbundenen Strategien. Die Kommunikations-Grundlagen sind gleich und haben sich kaum zu denen in den 80zigern von Prof. Siegfried Vögele entwickelten verändert. Er hat das „Vertreter-Gespräch“ als anschauliches Beispiel für einen erfolgreichen Dialog herangezogen. Da war noch keine Rede von den „digitalen Medien“.

Ein Mailing oder eine E-Mail ohne erkennbares Ziel oder klarer Struktur werden ihre Ziele nur sehr schwer erreichen. Das gleiche gilt für eine Webseite, wenn der Bestell-Prozess nicht funktioniert oder zu kompliziert ist. Wie oft haben Sie etwas in den Warenkorb gelegt und dann nicht bestellt, weil es Ihnen zu umständlich oder kompliziert war?

Wir brechen den Dialog genauso im Persönlichen wie im digitalen ab, wenn es unsere Zeit frisst, uns nicht verständlich ist oder wir wenig Vertrauen in unser Gegenüber haben oder es einfach nur zu kompliziert ist.

Wer sich die Dialogmethode zu Eigen macht, kommuniziert erfolgreicher. Egal ob es um private oder geschäftliche Kommunikation geht. Der Mensch will es verständlich und einfach – die Welt ist kompliziert genug.

Ihr
Klaus Guckler

Über SV-Blog

Aktuelle Beiträge

Kategorien

Archiv

Folgen Sie uns

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Dienstleistungen

Scroll to Top